Immobilienangebote - Expose

!! 2 x Mehrfamilienhäuser in Waldrandlage - umgeben von Einfamilienhäusern !!

 
Die Vorderansicht
Objektdaten für Objekt-Nr 20050-8985
Mieteinnahmen (Soll) 116.000,00 EUR
vermietbare Fläche 1.518 m²
Befeuerungsart Öl
Energieausweistyp Verbrauch
Endenergieverbrauch [kWh/(m²*a)] 127
Kabel/Sat-TV Ja
Rolladen Ja
Stellplätze 9
verfügbar ab vermietet
Zustand modernisiert

Lagebeschreibung

Wermelskirchen gehört mit seinen 3 Ortsteilen zum Rheinisch-Bergischen Kreis. Die Stadt liegt mitten im Naturpark Bergisches Land nahe den Zentren Düsseldorf, Köln, Leverkusen, Wuppertal sowie Remscheid und bietet rund 35.000 Einwohnern ein Zuhause.

Die einzigen befindlichen zwei Mehrfamilienhäuser stehen im Ortsteil Dabringhausen, in einem ruhigen und gut angebundenen Siedlungsbereich. Die direkte Umgebung ist ausschließlich geprägt von Ein- und Zweifamilienhäusern: Ringsum TOP-Umgebung!

Dabringhausen besticht durch seine direkte Nähe zu den umliegenden Wäldern und der Dhünn-Talsperre. Dementsprechend bietet er seinen Bewohner einen hohen Erholungs- und Freizeitfaktor, lädt zu Unternehmungen an der frischen Luft ein. An warmen Sommertagen lockt das beliebte und nah gelegene Freibad nicht nur Kinder an.

Objektbeschreibung

Die beiden 2,5-geschossigen Mehrfamilienhäuser mit ausgebautem Dachgeschoss befinden sich in einer von Anwohnern genutzten Straße. In direkter Nachbarschaft finden Sie sowohl ein junges Neubaugebiet sowie auch eine „alteingesessene“ Bebauung nur mit Ein-/Zweifamilien- und Doppelhäusern. Hier wird gerne gewohnt!

In 1972 wurde dieses freistehende Mehrfamilien-Doppelhaus mit vollständiger Unterkellerung auf einem 2.122 m² großen Grundstück erbaut. Es zeigt sich nach jüngst erfolgter Modernisierung in vielen Gewerken, vom Keller bis ins Dachgeschoss, in einem sehr ansprechenden Zustand.

Zum Verkauf steht diese Anlage-Immobilie mit insgesamt 20 Wohnungen. 9 Einheiten in Einem sowie weitere 11 Einheiten im Nachbarhaus.

Jeweils drei Parteien wohnen auf jeder Etage - Hochparterre bis 2. Obergeschoss. Zusätzlich wohnen in einem Haus, durch die Hanglage, lediglich zwei Parteien im Souterrain.

Die Häuser bieten 2- und 3-Zimmerwohnungen mit ca. 60 bis 90 m².

Der zweckmäßige, praktische Schnitt jeder Wohnung spricht entweder den Single-/Paar-Haushalt oder die Familie mit 1-2 Kinder an. Fast alle Wohnungen sind mit großen Süd-Balkonen ausgestattet.

Ausstattung

!! Investitionen 2014 bis 2017 über insgesamt 420.000 EUR !!


Fenster:
In 2017 erneuerte und isolierverglaste Kunststoff-Fenster (VEKA 2fach Glas Ug-Wert 1,2)
Rückseitig - neue Außenrollläden

Türen:
Innentüren in Holz- oder Metallrahmen - meist in weiß

Fußböden:
Laminat, PVC oder Fliesen

Decken
Verputzt, gestrichen oder tapeziert
Teilweise sind Paneele angebracht

Heizung:
Viessmann Ölzentral-Heizung

Warmwasseraufbereitung:
Durchlauferhitzer

TV- und Radio-Programme:
SAT-Anlage


Mietverhältnisse / Mieteinnahmen

Die Mietverträge liegen in Schriftform vor. Die Nebenkosten werden im gesetzlichen Rahmen auf die Mieter umgelegt. Mietstreitigkeiten, Prozesse oder Mietrückstände liegen nicht vor. Die Mieter im Haus fühlen sich hier so wohl, dass einige Mietverhältnisse bereits seit vielen Jahren/Jahrzehnten bestehen.

Die jährlich Netto-/Kaltmiete bei Vollvermietung beträgt 116.053 EUR.


Energieausweis

Haus 1: Der Energieverbrauchsausweis weist einen Wert von 127,4 kWh/(m²a) aus, Energieeffizienzklasse D.
Haus 2: Der Energieverbrauchsausweis weist einen Wert von 109,0 kWh/(m²a) aus, Energieeffizienzklasse D.
Baujahr der Häuser ist 1972. Die Beheizung erfolgt für beide über eine Ölzentralheizung der Firma Viessmann (Rondomat Bj. 2002).

Provision

Die Vorderansicht
Rückansicht mit neuen Ballkonen

Anfrage senden

 

Inhaber Klaus Schwab
Mitglied im RDM

Hans-Luther-Allee 21
45131 Essen

fon +49 (0)201 821 555 - 0
fax +49 (0)201 821 555 - 21

Schwab Immobilien
Hans-Luther-Allee 21
45131 Essen

fon +49 (0)201 821 555 - 0